Die Spur ind den Wiesen am See in Gamst

Die Spur ind den Wiesen am See in Gamst

Foto: Visit Vejen Turistinformation
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

Lyngbakkerne 29

6600 Vejen

Kontakt

Sporet i Gamst Søenge besteht aus 3 Routen, die je 0,8 km, 2 km und 4,3 km lang sind. Alle „Spuren“ beginnen bei Lyngbakkerne beim Parkplatz bei Andst Stadion. Hier finden Sie auch einen Kasten mit Faltblättern.

Die „Spur“ ist ein Trampelpfad, Kiesweg oder Asphaltweg und führt Sie durch eine eigenartige Landschaft, geformt von 2 Eiszeiten. Unterwegs sind die Elemente in der Landschaft, die genau angeben, bis wo die letzte Eiszeit ging, markiert. Möchten Sie mit eigenen Augen sehen und verstehen, wie die Eiszeiten unsere Landschaft geformt haben, erhalten Sie auf dieser „Spur“ die Anleitung.

Die Route wechselt zwischen Tunneltälern und Schmelzwasserrinnen und Sie passieren unterwegs:

- Tunneltal bei Andst Bæk
- Blick auf die Wiesen am See
- Ausblick von Lyngbakkerne (Heidehügel)
- Quelle – ein Teil der Kongeå entspringt hier
- Pinto-Pferde und Hirschhaltung
- Blick auf den Bach
- Windschutzhecken
- Vogel-Aussichtsturm
- Gamstgård (ehemaliges Pfarrhaus)

Die „Spuren“ sind Teil des Projekts „Spor i Landskabet“ (Spuren in der Landschaft) und führen Sie über privaten Grundbesitz, worauf bitte Rücksicht zu nehmen ist. Die örtliche „dyndhopperlaug“ (Innung) sorgt für die Instandhaltung der „Spuren“.

Die „Spuren“ sind auf der ganzen Strecke markiert und am Ausgangspunkt finden Sie den QR-Code des Faltblattes „Sporet i Gamst Søenge“. Unterwegs finden Sie Schilder mit weiteren Erklärungen und Illustrationen.

 

Addresse

Lyngbakkerne 29

6600 Vejen

Facilities

Informationspunkt

Wiese

See

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Visit Vejen Turistinformation